Tillbaka

Es ist höchste Zeit, dass alle Subunternehmer und Berater das Safe Construction Training absolvieren!

Im Sommer 2021 gilt eine neue Anforderung.  Jeder Subunternehmer, der eine Baustelle betritt, auf der das Arbeitsumfeld von einem Auftragnehmer koordiniert wird, der Mitglied von Byggföretagen, dem schwedischen Bauverband, ist, muss eine Zertifizierung für sicheres Verhalten auf einer Baustelle absolviert und erhalten haben.  Die Anforderung gilt ab dem 1. Juli 2021. Byggmästar’n i Skåne ist Mitglied von Byggföretagen und diese Anforderung betrifft uns und alle, die auf unseren Baustellen arbeiten!

Safe Construction Training ist ein kostenloser digitaler Kurs.  Der Kurs ist in zehn Sprachen verfügbar und kann problemlos online über einen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone durchgeführt werden.  Um an dem Kurs teilnehmen zu können, müssen einige Dinge vorher erledigt werden. Jeder Einzelne muss ein Konto bei www.buc.se (Byggbranschens UtbildningsCenter) erstellen, das ist Grundlage, bei der Anmeldung für den Kurs. Das Konto ist persönlich und sobald die Person den Kurs bestanden hat, wird das Zertifikat in ihrem Konto gutgeschrieben.  Das Zertifikat ist persönlich und gültig, unabhängig davon, ob die Person den Arbeitsplatz oder die Baustelle wechselt.

Suchen Sie beim Aufrufen von www.buc.se im Suchfeld nach dem Kurs für sicheres Bauen.  Da der Kurs in zehn verschiedenen Sprachen verfügbar ist, werden einige verschiedene Optionen vorgestellt.  Wählen Sie die gewünschte Sprache und fahren Sie fort, indem Sie auf „Boka Utbildning“ klicken.  Sie werden dann aufgefordert, ein Konto zu erstellen, das entweder mithilfe der Mobilt Bank-ID oder per E-Mail verifiziert wird.    (Beachten Sie, dass die Bestätigungs-E-Mail manchmal als ”Spam” markiert wird und in Ihrem Papierkorb anstelle des Posteingangs landet. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, wenden Sie sich an info@buc.se. Ihnen wird dort geholfen Ihr Konto manuell zu überprüfen.)

Bei der Erstellung des Kontos müssen Sie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre nationale ID-Nummer, Ihre E-Mail-Adresse und den Geschäftsidentifikationscode Ihres Unternehmens angeben.  Wenn das Konto erstellt wird, müssen Sie der Speicherung des Zertifikats in die ID06-Kompetenzdatenbank zustimmen, indem Sie auf die grüne Schaltfläche klicken.  Auf diese Weise helfen Sie der Bauleitung, wenn diese die Zertifikate der auf ihren Baustellen Beschäftigten überprüfen müssen.  Bitte beachten Sie, dass Sie sich bei Einzelunternehmen per E-Mail an BUC wenden müssen (info@buc.se), um Unterstützung bei der Erstellung Ihres Kontos zu erhalten.

Sobald das Konto erstellt wurde, können Sie den Kurs starten.  Der Kurs ist in drei Unterkategorien unterteilt, wobei die erste Unterkategorie mit 17 Kapiteln die größte ist.  Nachdem Sie die Informationen gelesen und in einigen Fällen die kurzen Videoclips angesehen haben, müssen Sie eine Frage richtig beantworten, um dieses Kapitel zu bestehen.  Die zweite und dritte Unterkategorie ist „einfacher“, da sie hauptsächlich aus Einstellung und Verhaltensweise besteht und Sie sich Gedanken darüber machen, wie man auf einer Baustelle handeln soll, indem Sie Fragen beantworten.  Der Kurs dauert insgesamt ca. 1,5 bis 2 Stunden.

Die Erfordernis des Safe Construction Training-Zertifikats wird, wie angegeben, im Juli nächsten Sommers angewendet.  Gemeinsam werden wir ein sicheres und angenehmes Arbeitsumfeld schaffen, in dem dieser digitale Kurs als gemeinsame Plattform für Mindestkenntnisse und Verhaltensweise dient.  Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

 

SENASTE INLÄGGET

2020-12-02

Klimatförändringar och miljöförstöring pågår ...

2020-11-27

I och med teknikens stora framfart ...

2020-11-19

Varje år ber vi våra kunder ...

Nyhetsbrev